Background Image
  • / eng-GB fre-FR por-PT

Qualität

Certification ISO

ISO9001 version 2015

Homologation UL

UL ZPFW2 E324203

Certification Qualifelec

QUALIFELEC E23-CH

Certification Capeb

CAPEB

Die Zufriedenheit des Kunden genießt bei SOFIELCA seit jeher Priorität.

 Unsere Anforderungen waren schon immer: Qualität und Service. Das Unternehmen hat im Jahr 2000 dasZertifikat nach ISO9002 erhalten.

Der Übergang zur neuen Norm ISO9001, Version 2915 entspricht den Zielsetzungen von SOFIELCA, den Kunden in den Mittelpunkt der Bemühungen jedes Einzelnen zu stellen:

  • Indem seine Anforderungen erfüllt werden,
  • indem er zufriedengestellt wird.

Der eingeführte Kontrollplan ermöglicht, zu überprüfen, ob die für das Produkt und den Service spezifizierten Anforderungen eingehalten wurden.

Während des gesamten Herstellungsprozesses werden verschiedene Kontrollen durchgeführt:

  • Kontrolle der Produkte bei der Abnahme.
  • Kontrolle der Herstellungsdokumente, insbesondere auf Ebene der Entsprechung der Indices der Artikelnummern zwischen der Bestellung des Kunden, dem Herstellungsplan und dem Fabrikationsauftrag.
  • Kontrollen im Verlauf der Herstellung:
  1. Schnittkontrolle zum Validieren des Schneideverfahrens.
  2. Selbstkontrolle zum Validieren der Crimpverbindung durch Zugtests.
  • Endkontrolle, die durch befugte Mitarbeiter ausgeführt wird:
  1. Bestätigung, dass alle Kontrollen im Verlauf der Herstellung durchgeführt wurden.
  2. Feststellung der verwendeten Komponenten.
  3. Überprüfung der Konformität des Endproduktes: Länge, Aussehen, Festigkeit…
  4. Durchführung von elektrischen Tests.

Die elektrischen Tests (Test der Leitfähigkeit, Isolierungstest) werden an den Kabelbäumen einzeln mithilfe von CIRRIS-Testgeräten mit Signature durchgeführt.

Alle durchgeführten Kontrollen werden aufgezeichnet. Ohne Validierung der Endkontrolle darf kein Lieferschein ausgestellt werden.

Aktie :
Copyrights © 2015 Servica